Farben und Lacke, Putze

Home/Produkte/Biocide/Farben und Lacke, Putze

Wir bieten ein besonders breites Produktsortiment für die Lackfarbenindustrie an. Die den wässrigen Dispersionsfarben, wässrigen Lacken, den Putzen auf Dispersions- und Silikonbasis, wässrigen Systemen für die Industrie usw. zugegebenen Konservierungsmittel sichern die Haltbarkeit während der Lagerung und verhindern, dass später Algen und Schimmel auf dem sich verhärteten Film erscheinen.

Von den Anwendungszwecken abhängig sind die vorgeschlagenen Produkte:

 

Gebindekonservierungsmittel

Produktname Wirkstoff Erscheinung
Acticide MBS Eine MIT/BIT – Zubereitung, sie enthält keine Nitrate und bivalenten Metallionen Klare, gelbliche Flüssigkeit
Acticide MV Eine wässrige CIT/MIT – Zubereitung, sie enthält keine bivalenten Metallionen Klare, farblose, leicht gelbliche Flüssigkeit
Acticide RS konc Eine wässrige CIT/MIT – Zubereitung, mit Kupfersalz stabilisiert Klare, farblose, leicht bläulich-grünliche Flüssigkeit
Acticide RS Eine wässrige CIT/MIT – Zubereitung, mit Magnesium- und Kupfernitrat stabilisiert Klare, farblose, leicht bläulich Flüssigkeit
Acticide MBL MIT/BIT- und Bronopol – Zubereitung, sie enthält keine bivalenten Metallionen Drappfarbige Dispersion
Acticide MB MIT/BIT – Zubereitung mit besonders niedrigem Salzgehalt, sie enthält keine Nitraten und bivalenten Metallionen mit veränderlicher Wertigkeit Klare, gelbliche Flüssigkeit
Acticide LA CIT/MIT- und Bronopol – Zubereitung, sie enthält keine Nitraten und bivalenten Metallionen mit veränderlicher Wertigkeit Klare, farblose Flüssigkeit
Acticide LA 0614 CIT/MIT- und Bronopol – Zubereitung, sie enthält keine bivalenten Metallionen mit veränderlicher Wertigkeit Klare, farblose Flüssigkeit
Acticide LG Salzarme, wässrige CIT/MIT – Zubereitung, sie enthält keine Nitraten und bivalenten Metallionen Klare, farblose Flüssigkeit
Acticide FI(N) CIT/MIT und Formaldehydspender, es enthält keine bivalenten Metallionen Klare, farblose Flüssigkeit
Acticide FS(N) Eine Zubereitung mit CIT/MIT- und Formaldehydspendergehalt, sie enthält keine Metallionen mit veränderlicher Wertigkeit Klare, farblose, gelbliche Flüssigkeit
Acticide BX(N) Ein Produkt mit CIT/MIT- und Formaldehydspendergehalt, mit besonders niedrigem freiem Formaldehydgehalt Klare, farblose, gelbliche Flüssigkeit
Acticide CB Wässrige Dispersion von CIT/MIT und BIT, sie enthält keine bivalenten Metallionen Helle, Drappfarbige Dispersion
Acticide F(N) Hydroxy-methyil-ureid Zubereitung mit , Formaldehydspendergehalt Klare, farblose, leicht gelbliche Flüssigkeit
Acticide B10/B20 Leicht alkalische – alkalische BIT – Zubereitung Braune Flüssigkeit
Acticide BW10/BW20 Wässrige BIT – Dispersion, von neutralem pH-Wert Drappfarbige Dispersion
Acticide M 20S Wässrige MIT – Lösung mit Natriumchloridgehalt Gelbliche Flüssigkeit
Acticide MBP MIT/BIT – Produkt, auf pulverförmigem Träger Graues Pulver
Acticide NC CIT/MIT – Produkt, auf pulverförmigem Träger Beinahe weißes Pulver

Filmkonservierungsmittel

Produktname Wirkstoff Erscheinung
Acticide EPW 1/2 Phenyl- Ameisensäure, wässrige Dispersion von 2-(Metoxicarbonilamino)- benzimidazol und OIT Weiße, hellgraue Dispersion
Acticide EPS/Paste Kombination von 2,4-diamino-6-methyltio-1,3,5- triazin Derivat + 2-(Metoxicarbonilamino)- benzimidazol und OIT Weiße(s), hellgraue(s) Paste/Pulver
Acticide MKB3 Wässrige Dispersion von S-triazin- Derivat und heterozyklischer Verbindung , mit verkapselte Wirkstoffen Weiße Dispersion
Acticide MKC Wässrige Dispersion von S-triazin- Derivat und heterozyklischer Verbindung Weiße Dispersion
Acticide MKE(N) Wässrige Dispersion von Karbamat und heterozyklischer Verbindung Weiße, beinahe weiße Paste
Acticide MK Produkt Familie Filmkonserwierungs- Produkte mit verkapselte Wirkstoffen Weiße Dispersion
Acticide EP Gemisch von Phenyl- Ameisensäure, 2-(Metoxicarbonilamino) – benzimidazol und OIT als Pulver oder Paste auf Lösungsmittelbasis Weiße(s), hellgraue(s) Paste/Pulver
Acticide EPL Wässrige Dispersion von 2,4-diamino-6-methyltio-1,3,5-triazin- Derivat und 2-(Metoxicarbonilamino)- benzimidazol Weiße, hellgraue Dispersion
Acticide EW-Paste Wässrige Dispersion von 2-(Metoxicarbonilamino)- benzimidazol und OIT Weiße, hellgraue Dispersion
Acticide 45 Konzentrierte glykolische Lösung von 2-oktilisothyazolin-3-on OIT Klare, gelbliche Flüssigkeit
Acticide CF Glykolische Lösung von OIT und 2,4-diamino-6-methyltio-1,3,5 –triazin- Derivat Gelbliche Flüssigkeit
Acticide CS Glykolische Lösung von OIT Klare, gelbliche Flüssigkeit
Acticide EC Glykolische Lösung von OIT und 2-metoxikarbonilamino-benzimidazol Klare, bräunliche Flüssigkeit
Acticide OTW Wässrige, lösungsmittelfreie Emulsion von OIT Weiße Emulsion
Acticide OTW 8 Wässrige, lösungsmittelfreie Emulsion von OIT Weiße Emulsion
Acticide IPS 15 Glykolische Jod – Karbamat – Zubereitung Gelbliche Flüssigkeit
Acticide IPW 50 Wässrige Jod – Karbamat – Zubereitung Weiße Dispersion
Algon P Zubereitung mit Dichlor-Phenyl- und Dimethyl- Karbamid- Gehalt Weiße(s), hellgraue(s) Paste/Pulver
Algon PS/Paste Ein Pulver oder eine Paste mit 2,4-diamino-6-methyltio-1,3,5- triazin Derivat- Gehalt Weiße(s), hellgraue(s) Paste/Pulver
Konzervan ZS 2-(metoxikarbonilamino)- benzimidazol Weiße(s), hellgraue(s) Paste/Pulver
Konzervan ZSG Glykolische Paste von 2-(metoxikarbonilamino)- benzimidazol Graue, flüssige Paste
Konzervan ZSW Wässrige Dispersion von 2-(metoxikarbonilamino)- benzimidazol Graue, beige Flüssigkeit

Die Gesellschaft verkauft das vollständige Sortiment der Filmkonservierungsmittel von THOR. Wenden Sie sich bitte an unsere Kollegen!

Biozide sicher verwenden.

Vor Gebrauchstets Produktinformation und Sicherheitsdatenblatt lesen.

CIT= 5-klór-2-methylisothiazolin-3-on
MIT= 2-methylisothiazolin-3-on
HMU= Hyidroxy-methyl-ureid
BIT= benzisothiazolinon
Bronopol= 2-brom-
2-nitropropan-1,3-diol
OIT= 2-oktilisothiazolin-3-on