Für Betriebsstoffe

Home/Produkte/Biocide/Für Betriebsstoffe

Aufgrund vieljähriger Erfahrungen kann biologische Korrosion auf den Innenflächen der Erdöl- und Kraftstoffbehälter festgestellt werden. Wegen dem Kondenswasser können sich Bakterien und Schimmelpilze auf der Dampf/Flüssigkeitsgrenze vermehren, während im Inneren der Flüssigkeit (Wasser/Öl) so genannte sulfatreduzierende Bakterien (anaerobe Stämme) erscheinen

biocidok.uzemanyag.1

Die Vermehrung wird durch folgende Sachen beeinflusst:
Luft, Wasser, Temperatur, pH-Wert, osmotischer Druck usw. Z.B. im Dieselkraftstoff gemessen.

Bakterien Schimmelpilze
Pseudomonas sp. Hormoconis resinae
Flavobacterium sp. Fusarium sp.
Sarcina sp. Candida sp.
Desulfovibrio sp Aspergillus sp.
Desulfotomaculum sp.
Hydrogenomonas sp.
Clostridium species

Das Problem kann gelöst werden, wenn ein geeignetes Biozid regelmäßig, in entsprechender Menge zugegeben wird – in erster Linie haben Isothiazolinon oder Formaldehydspender eine gute Wirkung.

Isothiazolinon- Mischung Basis

Bezeichnung Typ/Lösungsmittel Wirksam in wässriger Phase Wirksam in organischer Phase
ACTICIDE CMG Auf Glykol-Basis Nein Ja
ACTICIDEMV wässrig Ja Nein

Formaldehid donor tartalmú

Bezeichnung Typ/Lösungsmittel Wirksam in wässriger Phase Wirksam in organischer Phase
ACTICIDEOX Oxazolidine teilweise Ja
ACTICIDE F(N) HMU (ureid) teilweise Nein
ACTICIDE TKP 75 THPS teilweise Nein

Die für diese Zwecke am meistens verwendeten Biozide: Acticide CMG und Acticide OX